Die Entscheidung ist gefallen

So, nach wochenlangem hin- und her habe ich mich endlich entschlossen:

Es wird ein Umbau mit Hinterrad-Antrieb werden. Genauer: Ich habe den ELFEi-Umbausatz inkl. Flaschenakku bei elektrofahrrad-einfach.de bestellt.

Dieser Umbausatz vereint für mich wichtige Komponenten:

1. Flaschenakku: Obwohl er wohl durch das Aussehen einer überdimensionierten Thermosflasche nicht wirklich unauffällig sein wird, ist er doch formschöner als ein „schnöder“ Akkublock. Außerdem sollte die Befestigung am Flaschenhalter für eine besser ausgewogene Gewichtsverteilung sorgen.

2. Controller: Im Gegensatz zu den anderen mir bekannten Controllern ist dieser eher lang und schmal und kann so relativ unauffällig am Rahmen befestigt werden, zumindest in der Theorie. Er ist schon wasserdicht vergossen, das Kabelgewusel wird durch die EB-BUS-Verkabelung auf ein Minimum reduziert und ermöglicht eine relativ „cleane“ Optik. Dafür zahle ich dann auch gerne etwas mehr.

3. Hinterradantrieb: Der Motor wird in eine schwarze Rigida Sputnik-Felge eingespeicht, diese Felge hat sich wohl schon seit Jahren u.a. bei Radfernreisenden (mit entsprechend viel Gepäck) bewährt. Die Optik des radial gespeichten Vorderrads bleibt also erhalten, mit dem Problem des Schraubkranzes (ich habe direkt einen 8fachen mit bestellt) muss ich hingegen einfach leben. Ob das aber wirklich ein Problem ist, wird sich zeigen.

So, jetzt bin ich mal gespannt: Als Lieferzeit werden im Shop ein bis drei Tage genannt, der Umbausatz könnte also bis zum Wochenende da sein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.