Ein goldner Herbst

English version/Nederlands versie: Click button “Translate” in the lower right corner

Langsam wird es dann doch Herbst. Letzte Woche war es schon an ein paar Tagen neblig, so dass man den „Orca-Beam“ schön sehen konnte:

Lichtstrahl des Orca im Nebel
Foto: alexandertheis.com

Demnächst wird wohl dann auch der Wechsel auf neue Marathon-Plus fällig. Bei momentan 11.692 km sind die aktuell montierten seit dem letzten Wechsel Ende Januar rd. 6.300 km gelaufen. Vom Profil ist auf der Mitte des Reifens kaum noch was zu sehen, an den Flanken hingegen schon. Schlußfolgerung: Die Spur stimmt! 🙂

6 Gedanken zu „Ein goldner Herbst“

  1. Hallo Alex,
    muss mich als regelmäßiger Leser Deines Blogs outen. Ist wirklich sehr informativ und hat mir bei der Entscheidung zum eOrca sehr geholfen, allerdings darf ich noch bis Februar warten.

    Mach weiter so

    Salut

    1. Hallo Christian,

      na so kann die Woche beginnen 🙂 Vielen Dank!
      Es freut mich, dass ich behilflich sein konnte. Welche Farbe wird der Orca denn haben?
      Obwohl die Wartezeit ziemlich lang ist, lohnt sie sich.

      Gruß
      Alex

  2. Ja, ich denke nach allem, was ich versucht habe, ist es die richtige Entscheidung.
    Es wird weiß, zu mehr Farbe fehlte mir der Mut 😉 Nein, ich finde, die Farbe-Kombi mit dem schwarzen Chassis harmonisiert sehr gut.

    Salut
    Christian

  3. Hallo Christian,
    herzlichen Glückwunsch auch meinerseits zu Deiner Wahl! Wo wird der eORCA denn unterwegs sein? Ich hoffe immer noch auf eine größere VM-Dichte im Nordosten.
    Gruß
    Klaus

    1. Muss Dich enttäuschen, wird im Großraum Stuttgart bewegt werden. Vielen Dank zum Glückwunsch, habe lange gesucht, bis ich das richtige VM gefunden habe, nachdem ich zwei Jahre mit dem Quest unterwegs war.

      Salut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.