Vorteil des gekapselten Antriebsstrangs

English version/Nederlands versie: Click button „Translate“ in the lower right corner

Etwa 1/3 meiner täglichen Pedelstrecke verläuft über Wirtschaftswege, die auch als Fahrradwege genutzt werden dürfen. Der Herbst war schön trocken,  und es sah fast so aus, als ob alle Zuckerrübenfelder bis zum Beginn des feuchten Winterwetters abgeerntet und, vor allem,  die am Feldrand gelagerten Rüben abtransportiert wären.

Leider ist es aber auch dieses Jahr so, dass einige wenige Felder jetzt erst „abgeräumt“ werden. Und das führt unterwegs zu einer wahren Schlammschlacht.

image002_klein
Verschlammtes Hinterrad
verschlammtes Vorderrad
Verschlammtes Vorderrad

 

 

 

Bei der Leitra musste ich deshalb (der Versuch mit dem selbschmierenden Karbon-Kettenröllchen ging ja schief) praktisch täglich Kette und Ritzelpaket säubern und fetten. Das war gerade bei niedrigen Temperaturen und Dunkelheit (mangels Garage) kein Spaß. Oftmals habe ich das auch vergessen, was der Lebensdauer der Kette sicher nicht zuträglich war.

Mit dem geschlossenen Antriebsstrang des Orca ist das alles kein Problem, und gerade zur Zeit wird dieser Vorteil sehr deutlich.

Ein Gedanke zu „Vorteil des gekapselten Antriebsstrangs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.